Wir über uns > Der Name

Der Name


Nach Einführung der bleibenden Familiennamen in Ostfriesland durch Napoleon im Jahre 1806, trat der Name Groeneveld
in verschiedenen Registern in Ostfriesland häufiger in Erscheinung. Die erste Nennung stammt aus dem späten siebzehnten Jahrhundert.

In den deutschen Telefonbüchern finden wir den Namen Groeneveld gegenwärtig 450-mal, die größtenteils auf die ostfriesischen Stämme zurückgeführt werden können.
In den Niederlanden wurden 1993 3000 Eintragungen gezählt, aber nur ein sehr kleiner Teil stammt aus Ostfriesland.

Einige Groeneveld wanderten Ende des neunzehnten Jahrhunderts in die USA aus. Ungefähr die Hälfte änderte den Namen zu Greenfield. In den amerikanischen Telefonbüchern gibt es ungefähr 100 Eintragungen Groeneveld.


 
Home Design By Dotcomwebdesign.com Powered By CMSimple Home